Jeder hat einmal angefangen – mit kleinen Spaziergängen oder Radausflügen gehen die outdoor – Abenteuer bei den meisten los. Du planst Deine erste größere Wandertour oder ein sommerliches „Draußen“- Abenteuer? Auf diesen Seiten erhältst Du Tips zur geeigneten Ausrüstung, ohne damit die Anforderungen einer Himalaya-Expedition zum Maß zu nehmen. Alle Hinweise sind in eigener Erfahrung entstanden, erprobt und viele Jahre bewährt. Sie zeigen, worauf Du beim Einkauf achten solltest und welche Ausgaben vielleicht gar nicht in der Höhe notwendig sind.

outdoor – Themen

Eine kleine Rucksack-Kunde

Trekking-Rucksack
Großer Trekking-Rucksack

Wenn Du längere Zeit und mehr als einen Spaziergang draußen unterwegs bist, wirst Du einige Utensilien mitnehmen – Eine Wasserflasche, eine Regenjacke, eventuell Wanderkarte und Fernglas…. Dann ist die beste Transportmöglichkeit ein Rucksack. Dein Körper wird gleichmäßig belastet und Du hast die Hände frei. Für kleine Tagestouren reicht ein sogenannter Daypack. Hast Du vor, mehrere Tage am Stück zu wandern oder vielleicht sogar eine Fernreise mit viel Gepäck, Zelt usw., dann ist ein großer (Trekking-) Rucksack zu empfehlen. Auf unserer Rucksack – Infoseite werden Hinweise zur Auswahl gegeben, die Dir helfen, den richtigen Rucksack für Dich zu finden.

LED- Licht für winterliche outdoor-Aktionen

Stirnlampe Petzl
outdoor-Licht

Echte Fortschritte gibt es derzeit beim Licht für draußen durch neue Akku- Typen und LED-Technik. Die Lichtleistung ist enorm gestiegen, wobei sich die Beleuchtungsstärke bestens an den Bedarf anpassen läßt. Dadurch halten wiederum die Akkus länger, so daß einige Nächte Unabhängigkeit selbst im Winter trotz langer Dunkelphase gut ausgeleuchtet werden können. Die Lampen profitieren von durchdachter Funktionalität. Einige Empfehlungen für Wege- und Lagerlicht im Anhang.

Dein Schlafsack – gut gebettet in jeder Jahreszeit

Schlafsack
Mumien- Schlafsack

Vor allem für Übernachtungen im Zelt oder ganz im Freien bist Du im Schlafsack bestens gebettet. Er umschließt Dich vollständig, rundherum, so daß Du gerade bei kühler Nachtluft nicht plötzlich im Zug liegst. Es ist Dein Kokon für Draußen- Abenteuer. Nur ist die Auswahl riesig und die Preisspanne immens – nach welchen Kriterien kannst Du Deinen Schlafsack dann beurteilen? Und – es gibt Kunstfaser- und Daunenschlafsäcke – welche Vor- und Nachteile haben diese beiden Grundtypen? Die Schlafsack – Infos beantworten diese Fragen und geben Handlungs-Tips, so daß Du gelassener an die Suche gehen kannst.

Die Schlafunterlagen – Iso – Matte & Co.

Du hast jetzt einen Super – Schlafsack. Wozu brauchst Du dann noch eine Iso-Matte? O.k., damit’s weicher wird von unten, oder? Klar, das spielt auch eine Rolle. Aber wichtiger ist die Isolierfunktion. Die erklärt die Iso-Matten- Infoseite. Und bringt einige Beispiele für verschiedene Isomatten – Typen. Da es einen nahen Zusammenhang gibt, sind auf dieser Seite auch noch ein paar Hinweise zur Verwendung von Hängematten zu finden. Also – nicht die Gartenschaukeln für einen entspannten Sommernachmittag, sondern Hängematten für den Trekking – Einsatz.

Orientierung mit Karte und Kompaß

Wander - Karte
Wanderkarte für die Sächsische Schweiz

Viele haben heute ein smartphone mit GPS-Funktion. Na gut, das kann schon Einiges. Doch was ist, wenn der Akku mal wieder runter ist? Und wo ist eigentlich Norden? Wo geht’s zum See, wenn dorthin keine originären Wege führen? Wie steil sind die Anstiege auf der geplanten Tagestour… Orientierung ist mehr als der Blick auf den Pfeil im Display. Es ist gut, wenigstens einigermaßen Bescheid zu wissen und auch mit der klassischen Wanderkarte umgehen zu können. Auf Deinen ersten Schritten dabei begleitet Dich die Themenseite „Orientierung“.

Ersthelfer-Set
Erste-Hilfe-Set

Pack‘ Dein Erste – Hilfe – Set

Ins Auto gehört der Sani-Kasten. Das ist für jeden selbstverständlich und gesetzliche Pflicht. Doch wie ist das draußen, unterwegs im Gelände? Dort kann schnell mal was passieren, und Du mußt damit rechnen, daß nicht gleich jemand vorbeikommt. Oder auf Reisen – nicht überall gibt es so schnell medizinische Hilfe wie in Europa. .. Genau dafür sind Ersthelfer – Sets zu empfehlen. Über die Mindestausstattung und weitere nützliche Beigaben wie z.B. Zeckenzangen informiert die Seite zur Erste – Hilfe – Tasche.

Kurzimpression…

Per Stichwort zum Inhalt:

Rucksäcke Schlafsack Daypack Kocher LED-Licht Wanderschuhe Trekking-Rucksack Taschenlampe Regen-Poncho Wüstenschuhe Moskito-Netz Iso-Matte Gas-Kartuschenkocher Koffer-Rucksack Groß-Tarp Luftmatratze Zeltplane Zecken Hängematte Stirnlampe Kompaß Yachtkocher Gaslampe Landkarte Mücken Erste-Hilfe – Set Tarp